Kategorie-Archiv: News

Weitere Baugebiete und noch mehr Verkehr im Umkreis- Frankfurt Norden soll endgültig zubetoniert werden!

Auch aus der anderen Richtung werden die schönen Felder bzw. die Frischluftschneise für Frankfurt zwischen Bonames und Nieder-Eschbach weiter zubetoniert.

Dabei sind die Verkehrsproblem z.B. immer noch nicht gelöst. Einen Artikel dazu hatte ich schon vor ein paar Tagen in der FNP gefunden und möchte ich hier noch weiterreichen. Viel Spaß beim lesen!

 

Diese Knoten müssen gelöst werden….

An den Magistrat der Stadt Frankfurt:

Kein neues Baugebiet im Frankfurter Norden und Bonames-Ost ohne Lösung des Verkehrsproblems!!

Lieber Magistrat - Diese Knoten müssen Sie lösen

Ein schönes Plakat verbreitet sicher gerade überall in Bonames und Umgebung. Die großen Verkehrsprobleme des geplanten Baugebiets sind gut zu erkennen.

Treffen der BI-Sprecher mit Planungsdezernet Mike Josef

Liebe MitstreiterInnen,
ich komme leider erst jetzt dazu, Ihnen/Euch über das Treffen unseres SprecherInnenkreises mit Planungsdezernent Mike Josef, SPD, zu berichten. Gleich vorweg: Es gibt weder einen neuen Entwurf für das Baugebiet Bonames-Ost, noch neue belastbare Daten. Nur soviel, das Gespräch fand in wohltuender Athmosphäre statt. Wir hatten ausführlich Gelegenheit, Mike Josef unsere Argumente vorzutragen, unter anderem nahmen wir Stellung: Weiterlesen

Neues Bürgerbegehren in Frankfurt: Grünflächen erhalten

Es gibt ein ziemlich interessantes neues Bürgerbegehren in Frankfurt gegen die Bauwut und für die Erhaltung der Grünflächen. Es sollen nur noch Flächen für notwendige Infrastruktur versiegelt werden. Es ist nun mal schon lange bekannt, das alleine durch den Status Quo an versiegelter Fläche die Temperatur in Frankfurt kurzfristig schnell um einige Grad steigen wird. Weiterlesen

Mike Josef will das Klima killen! – Update mit Link

Ja, manchmal brauch es deutliche Überschriften. Wenn ich mir den Artikel in der FR von heute morgen anschauen, fällt mir dazu auch nichts aber auch gar nichts anderes ein. Herr Josef rammt schon sprichwörtlich einen Pflog ein für die Veranstaltung heute Abend auf dem Riedberg.

Der Artikel ist leider nicht online verfügbar, aber die Überschrift dort lautet “Auch Schutzgebiete bebauen” – das sagt schon alles. Aus rechtlichen Gründen will ich den Artikel hier nicht hochladen, aber kann nur sehr empfehlen, den Artikel zu lesen und heute Abend an den Riedberg zu kommen. Ich denke mal, dort wird dicke Luft sein, Herr Josef will uns das Klima versauen.

Er will:

a) Bonames-Ost bebauen, weiterhin mit mehr als den Zugesagten Wohneinheiten

b) dazu gleich noch ein Gymnasium, das erheblich mehr Verkehr bringt.

c) Dabei nimmt er den Bau der Südumgehung Bonames wissentlich in Kauf. Und das wäre eine Ortsumgehung durch den “heiligen” Grüngürtel.

d) Das es auch um Frischluft für die Frankfurter Innenstadt geht, … ist dann auch egal?!